Warning: A non-numeric value encountered in /www/htdocs/w014e69c/klimaschutz-altesland-horneburg.de/wp-content/themes/Divi/functions.php on line 5806

Wieso Klimaschutz?

© S. Hofschläger / pixelio.de

Die Zukunft der Welt liegt in unseren Händen. ©S.Hofschläger / pixelio.de

Menschliche Aktivitäten stehen in einem engen Zusammenhang mit der globalen Erwärmung, so der 5. Sachstandsbericht des Weltklimarats (IPCC). Wir tragen durch Verkehr, Energiegewinnung aus Kohle, Öl und Gas sowie durch unser Konsumverhalten zu der Anreicherung von klimaschädlichen Treibhausgasen in der Atmosphäre und somit zu der Veränderung des Klimas bei.

Folgen des Klimawandels sind vielerorts spürbar. Auch in unserer Region wird der Klimawandel weitreichende Auswirkungen haben, wie z.B.:

  • eine steigende Durchschnittstemperatur,
  • häufiger auftretende Extremwetterereignisse wie Hitzeperioden, Starkregen und Hagel und
  • ein erhöhtes Hochwasserrisiko.

Diese Klimaveränderungen können Folgen für Menschen, Tiere und Pflanzen haben. So führt ein Temperaturanstieg zur Verschiebung der Vegetationsperioden in der Landwirtschaft. Im Alten Land blühen die Obstbäume heute etwa 19 Tage früher als noch vor 30 Jahren. Aber auch zunehmender Hagel, Starkregen und Wasserknappheit beeinflussen die Nahrungsmittelproduktion. Das erhöhte Hochwasserrisiko gefährdet unsere Häuser, Infrastruktur und Landschaft und macht uns alle zu Betroffenen.

Deswegen setzt sich die Region “Altes Land und Horneburg” das Ziel, bis 2020 die CO2-Emissionen um 20% gegenüber dem Basisjahr 2012 zu reduzieren.

Manchmal ist es gar nicht so einfach, die Ziele des Bundes, der Länder oder der eigenen Gemeinde nachzuvollziehen. Online können Sie Ihr individuelles Klimaschutzszenario erstellen. Stellen Sie fest, welchen Einfluss Ihr Verhalten auf die Entwicklung der CO2-Bilanzen hat und finden Sie raus, an welchen Stellschrauben Sie selbst drehen können.
Hier geht’s zum CO2-Rechner von KlimaAktiv