Klimatipp des Monats

Kimatipp im April – Mit dem Rad in den Frühling!

Öfter mal umsteigen: Fahrrad fahren macht nicht nur munter, sportlich und gesund. Es spart oft Zeit und Stress im Stau und ist umweltfreundlich. Wenn Sie das Auto stehen lassen, sind Sie klimafreundlich unterwegs.  Sie vermeiden…

  • CO2- und Feinstaub-Emissionen,
  • Lärm,
  • Stau und den
  • Verbrauch fossiler Ressourcen.

Also: Schwingen Sie sich doch mal wieder auf‘s Rad und genießen Sie die ersten Sonnenstrahlen!

 

 

Haben Sie Interesse an weiteren Klimatipps? Tipps aus den vergangenen Monaten find Sie hier.